Rettich-Gurken-Salsa

header_28

Sie brauchen:
• 2 mittelgroße Rettiche
• 2 Landgurken
• 2 EL Quittengelee
• Saft aus einer 1/2 unbehandelten Orange
• 1/2 TL abgeriebene Orangenschale
• 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken von SCHWARZWALDHOF
• 8 Vollkorn-Grissini
• Salz

Rettiche und Landgurken in kleine Würfel schneiden. Quittengelee mit ausgepresstem Orangensaft, abgeriebener Orangenschale und Salz vermischen und abschmecken. Die Schinkenscheiben auf ein Brett legen.
Je eine Grissinistange auf eine Schinkenscheibe legen und fest einrollen. Mit der Salsa anrichten.

HIER KÖNNEN SIE SICH DAS REZEPT AUSDRUCKEN!