Spatenstich trotz Schnee

Trotz Schneeeinbruch beginnt die Firma Schwarzwaldhof GmbH mit der geplanten Erweiterung ihrer Produktionsfläche. Am 26.01.2015 trafen sich Architekt, Bauunternehmer, die Wirtschaftsförderung der Stadt Blumberg, Frau Alexandra Scherer sowie die Geschäftsbereichsleiter vom Schwarzwaldhof, Andreas Göhring und Andreas Pöschel mit den verantwortlichen Abteilungsleitern zum Spatenstich.

Der geplante Anbau hat ein Investitionsvolumen von ca. 7 Mio. €. Über 2 Stockwerke werden die Produktionsflächen um ca. 3.200 m2 mit zusätzlichen Pökel- und Rauchtrocknungsanlagen für Rohschinken- und Rohwurstprodukten erweitert. Die Abteilungsleiter freuen sich auf die neuen Räumlichkeiten und die erweiterten Kapazitäten.

Im zweiten Schritt soll dann noch ab 2018 der Bereich Verpackung entsprechend erweitert werden. Mit diesen Investitionen sichert sich Schwarzwaldhof für das zu bedienende Marktsegment seine wirtschaftliche Zukunft und die Arbeitsplätze am Standort Blumberg für die kommenden Jahre.

Spatenstich_2701_2015

Bild von links nach rechts (Architekt Wendelin Ketterer, Ralf Schleicher, Martin Fehrenbach, Andreas Senn, Harald Benz, Andreas Göhring (Geschäftsbereichsleiter), Andreas Pöschel (Geschäftsbereichsleiter), Thomas Hoch, Bernd Goder, Architekt Harald Ochs und Alexandra Scherer (Wirtschaftsförderung der Stadt Blumberg).